Europa-Jugendtag 2009

Neuapostolische Kirche - 21. bis 24. Mai 2009 in Düsseldorf

News vom 11.09.2009

Wer ersteigert den VW New Beetle?

Wer gewinnt den VW New Beetle?
Wer gewinnt den VW New Beetle?
Wer gewinnt den VW New Beetle?
Wer gewinnt den VW New Beetle?
Wer gewinnt den VW New Beetle?

Unter dem Motto „Mitmachen, Gutes tun und mit etwas Glück einen VW New Beetle ersteigern!“ sucht die EJT 2009 Düsseldorf gGmbH einen neuen Besitzer für ein Unikat - den bislang einmaligen EJT-Beetle. Das Fahrzeug, eine Spende der Volkswagen AG, war zum Europa-Jugendtag im Außenbereich ausgestellt. Der Erlös geht an eine wohltätige Einrichtung und an den Europa-Jugendtag.

Im Frühjahr spendete die Volkswagen AG einen nagelneuen VW New Beetle an die Organisatoren des Europa-Jugendtags. Das Fahrzeug wurde aufwändig im EJT-Stil verschönert und am Europa-Jugendtag ausgestellt.

Nun kann der Pkw im Rahmen einer Versteigerung erworben werden.

Teilnahme ist ganz einfach

Vom 1. 10. Dezember 2009 an wird der Beetle für zehn Tage im eBay-Shop der EJT 2009 Düsseldorf gGmbH als Auktion eingestellt. Das Mindestgebot liegt bei einem Euro.

Am 20. Dezember wird der Beetle dann in Bochum dem Sieger der Auktion übergeben.

Erlös geht an gemeinnützige Einrichtungen

Der Erlös der Verlosung geht zu gleichen Teilen an folgende Einrichtungen: Lebenshilfe Köln und EJT 2009 Düsseldorf gGmbH.

Die Lebenshilfe Köln kümmert sich als Einrichtung um Menschen mit geistiger Behinderung. (www.lebenshilfekoeln.de). Die EJT 2009 Düsseldorf gGmbH nutzt den Anteil zur Finanzierung des Europa-Jugendtags 2009, der in der Zeit vom 21.-24. Mai 2009 in Düsseldorf stattfand (www.ejt2009.eu).

Für die Veröffentlichung steht ein Plakat zum Download in Druckauflösung zur Verfügung.

Die Daten des VW New Beetle:

– Erstzulassung 6. Mai 2009
– Farbe blau (EJT-Folien sind ablösbar)
– 75 PS
– Benzinmotor
– 5-Gang-Schaltgetriebe
– Sonderausstattung: Radio mit CD-Player,
– Sitzheizung, Sportsitze vorne
– Neuwert: etwa 18.000 Euro

Versteigerung war zweite Wahl

Eigentlich war geplant, den VW Beetle zu verlosen. "Damit hätte jeder Jugendliche mit einem geringen finanziellen Einsatz die Chance gehabt, fifa 15 coins ein Auto zu gewinnen", erläutert Rüdiger Krause, Leiter der Projektgruppe Sponsoring. Die deutsche Gesetzgebung erlaubt eine solche Aktion jedoch derzeit nicht, weil sie überregional stattfindet und damit als Glücksspiel gilt. Die Verlosung hätte somit in allen 16 Bundesländern genehmigt werden müssen, was eine zu hohe bürokratische Hürde darstellt. Daher entschieden sich die Verantwortlichen, den Wagen zu versteigern.

Downloads
Plakat: Den EJT-Beetle ersteigern!