Europa-Jugendtag 2009

Neuapostolische Kirche - 21. bis 24. Mai 2009 in Düsseldorf

News vom 03.06.2009

Bezirksapostel Brinkmann: "Ihr ward einfach Spitze!"

Der Festgottesdienst II
Impressionen aus den Messehallen
Impressionen aus den Messehallen
Impressionen aus den Messehallen

Zwei Wochen nach dem Start des Europa-Jugendtags wendet sich Bezirksapostel Armin Brinkmann, als Leiter der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen Gastgeber für die Veranstaltung, in einem Schreiben an alle Teilnehmer.

Hallo ihr lieben Fans der Neuapostolischen Kirche,

die La-Ola-Wellen sind verebbt, die Wellen der Freude, Begeisterung und Dankbarkeit schlagen nach wie vor hoch. Als Planungsstab, besetzt mit Vertretern aller Bezirksapostelbereiche, hatten wir hohe Erwartungen an den Europa-Jugendtag und haben ihn intensiv vorbereitet. Lasst mich einfach sagen: Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Und das haben wir euch zu verdanken. Vom ersten Augenblick bis zum letzten Moment haben wir eine grandiose Stimmung und Begeisterung erlebt, die uns alle durch die letzten Tage getragen hat. Die begeisternden Momente wurden im Gottesdienst und bei den gemeinsamen Gebeten abgelöst durch eine stille Andacht und tiefer Heiligung, die genauso beeindruckten wie die emotionale Freude.

Ich möchte euch sagen: Ihr ward einfach Spitze. Unser Stammapostel, die Bezirksapostel, Apostel und der Planungsstab gehören mit mir zu den vielen Dankbaren, die die Begegnungen mit euch genossen haben.

Immer wieder wurde mir von „Gänsehaut-Feeling“ berichtet. Diese Gänsehaut hatte ich schon am ersten Abend. Die unübersehbare Schar zum Begrüßungsgottesdienst in der abgedunkelten Halle 6 war beeindruckend. Die Stimmung anlässlich der Eröffnung, bei der man erstmals ins Hallenrund der Arena schauen konnte, die Begeisterung beim Konzert, die stimmungsvollen blauen Lichter, gefolgt von atemberaubender Stille beim Schlussgebet, führten immer wieder zum „Gänsehautfeeling“.

Toll die Gemeinschaft beim Open-Air-Singen und dem grandiosen Gottesdienst am Sonntag, der wie im Flug verging, und mich regelrecht fesselten – Gänsehaut pur. Immer wieder. Ich bin dankbar, mitten drin gewesen zu sein und will gerne mitten drin bleiben.

Eure Reaktionen auf den Europa-Jugendtag zeigen, dass euch die Begegnungen mit unserem Stammapostel beeindruckt haben, unendlich viele Kontakte geknüpft werden konnten, persönliche Erfahrungen gesammelt und tiefe seelische Eindrücke aus Düsseldorf mitgenommen wurden.

All das, was auf Tausenden von Fotos festgehalten wurde, soll auch bleibend in eurer Seele sein.

Euren vielfältigen Dank an die vielen Schwestern und Brüder, die mitgeholfen haben, den Jugendtag zu realisieren, habe ich gerne weitergegeben. Empfangt auch ihr unseren gemeinsamen Dank für euer beeindruckendes und vorbildliches Verhalten, welches auch von den Verantwortlichen der Messe und der LTU arena als vorbildlich herausgestellt wurde.

Ich wünsche euch eine gesegnete Zeit und grüße von unserem Stammapostel und den Bezirksaposteln sehr herzlich,

euer

Armin Brinkmann